Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Sachsen vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

Wege zur Therapie

Eine logopädische Behandlung muss in jedem Fall ärztlich verordnet werden. Fragen Sie deshalb bitte Ihren Arzt, ob er in Ihrem Fall Logopädie für sinnvoll hält. Grundsätzlich kann jeder Arzt eine Verordnung ausstellen.

Die logopädische Behandlung ist bis zum 18. Lebensjahr zuzahlungsfrei, danach gelten die gesetzlichen Bestimmungen (ein Eigenanteil muss selbst getragen werden).

 

Wege zur Therapie.jpg

 

Quelle: Deutscher Bundesverband für Logopädie (dbl)